Aktuelles

 

Dienstag, 15. Mai 2018

Sondervortrag im Rahmen der Jahresausstellung Alte Tugenden

Flickwerk - von der Kreativität des Notbehelfs hin zum "upcycling"

mit Wolfgang Ott, Museumsleiter Schwäbisches Bauernhofmuseum Illerbeuren

Ressourcenknappheit als NormalzustandÖkonomie des NotbehelfsReparieren – Teil der bäuerlichen MentalitätFlickenDas Störhandwerk Zeugen der Reparier-Kultur sind seltenDie Frauen als Zielgruppe beim Reparieren in der Ratgeberliteraturupcycling bei uns und im WeltladenAusblick

Kontakt

Museum im Bock
Am Gänsbühl 9
88299 Leutkirch im Allgäu
www.museum-im-bock.de

Telefonische Voranmeldung für Gruppen und Informationen über Sonderausstellungen, Führungen und Handwerksvorführungen unter
(0 75 61) 87 149 (während der Öffnungszeiten) oder
(0 75 61) 87 154 (Touristinfo) oder per eMail unter
touristinfo[at]leutkirch.de